Seniorenheime in Thüringen, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz

Klare Strukturen für eine optimale Versorgung

Unsere Pflegeheime für Senioren wurden speziell für die Anforderungen im Senioren- und Pflegemarkt geplant und gebaut. Deshalb zeichnen sie sich durch eine klare und übersichtliche Architektur aus, in der sich die Bewohner gut zurechtfinden und wohlfühlen. Aus dem Zusammenspiel von Architektur und individuellen Pflegedienstleistungen entsteht so eine professionelle und zugleich wohnlich-individuelle Atmosphäre.

Einzelzimmer, Doppelzimmer oder Appartement – Sie haben die Wahl

Alle Zimmer in unseren Einrichtungen verfügen über einen eigenen, rollstuhlgerechten Sanitärbereich mit Dusche, Waschbecken und WC. Als Möbelausstattung werden ein Pflegebett mit Bettleuchte, ein Kleiderwäscheschrank mit verschließbarem Wertsachenfach, ein Pflegenachttisch, ein Tisch und Polsterstühle bereitgestellt. Eine Schwesternrufanlage für die Notfallhilfe gehört selbstverständlich ebenfalls zur Zimmerausstattung.

Diese Grundausstattung kann natürlich mit eigenen Möbeln und Einrichtungsgegenständen ergänzt werden, um dem Zimmer eine persönliche Note zu verleihen. Anschlussmöglichkeiten für Radio, Fernsehen und ein eigenes Telefon sind in jedem Zimmer vorhanden.

Für Abwechslung ist in den Seniorenheimen des Seniorenwerk gesorgt

Neben den einzelnen Zimmern und Appartements lassen die großzügigen Aufenthaltsbereiche keine Wünsche offen und laden die Bewohner zum geselligen Miteinander ein.

Unterschiedliche Veranstaltungen wie Besuche von Künstlern, Workshops in Zusammenarbeit mit lokalen Kindergärten und Vereinen oder Ausflüge sorgen dafür, dass keine Langeweile bei unseren Bewohnern aufkommt. Über die Veranstaltungen in unseren Einrichtungen berichten wir regelmäßig auf unserer Facebook-Seite.

Erfahren Sie mehr über:

Unsere Häuser
Pflege bei Demenz
Wohnen mit Service

Render-Time: 0.204562