Intensiv Betreutes Wohnen – dauerhafte und an individuelle Bedürfnisse angepasste Pflege

Als Alternative zur Ambulanten Intensivpflege bieten wir unseren Patienten das Intensiv Betreute Wohnen in Ellrich, Nordhausen oder auch in Worbis an. Hier sind Patienten bestens aufgehoben, bei denen der Interventionsbedarf voraussichtlich permanenter Natur ist und die ambulant nicht versorgt werden möchten bzw. adäquat versorgt werden können.

Für diese Patienten stellen wir durch das Intensiv Betreute Wohnen ein an ihre Bedürfnisse angepasstes Umfeld und Leistungsspektrum zur Verfügung. Hier erhalten sie alle notwendigen Hilfen und leben in einem angepassten Wohnumfeld.

Vertrauen Sie auf:

  • unser Fachpflegepersonal
  • feste Pflege- und Betreuungsteams
  • permanentes Zentralmonitoring
  • (fach-)ärztliche Konsiliardienste

Ihre Ansprechpartner

Heiko Beck

Pflegedienstleitung

Intensivpflege Nordthüringen

Tom Schäfer

Stellv. Pflegedienstleitung

Intensivpflege Nordthüringen

Sie haben die Wahl

Das Intensiv Betreute Wohnen verfügt an drei Standorten über fast 30 Wohneinheiten mit ausschließlich Einzelappartements, Bad und Einbauküche. Sie schließen einen Mietvertrag inklusive der von Ihnen gebuchten Serviceleistungen wie Verpflegung und Wäscheservice ab sowie einen Pflegevertrag mit der Intensivpflege Nordthüringen. Der Gesamtbetrag der Miete einschließlich der Vorauszahlungen auf die Betriebskosten (Wasser, Strom, etc.) und der Serviceleistungen beträgt netto monatlich 600 Euro.

Seniorenwerk Intensivpflege Standorte

 Standort Ellrich - Am Frauenberg 10a
 Standort Nordhausen - Parkalle 15
 Standort Worbis - Dr.August-Hübetahl-Str.1

Professionelles Netzwerk

Unser Intensiv Betreutes Wohnen wird durch die ortsansässigen Hausärzte versorgt. Das Hausarztsystem regelt dabei die grundlegende Versorgung ergänzt durch die Fachärzte. Die Arztwahl steht natürlich jedem Betroffenen frei.

Neben dem ärztlichen Netzwerk legen wir besonders großen Wert auf eine hochwertige therapeutische Versorgung. Wir planen gemeinsam mit Logopädie, Physiotherapie und Ergotherapie tägliche therapeutische Einheiten und greifen die jeweiligen Ansätze in der pflegerischen Versorgung auf.

Unsere Leistungen

  • Umfassende Beratung
  • Überleitungsmanagement aus dem Krankenhaus
  • Versorgung in unserem Intensiv Betreuten Wohnen oder bis zu 24h intensivmedizinische Betreuung in Ihrer eigenen Häuslichkeit
  • Klärung der Kostenübernahme durch den Kostenträger
  • Spezielle Pflege bei Beatmung, Respiratortherapie
  • Trachealkanülenmanagement
  • Notfallmanagement
  • Dysphagiemanagement
  • Wundmanagement
  • Enterale und parenterale Ernährung
  • Portversorgung

Aktuelle Stellenangebote

Ich bin einverstanden, dass mir Google Maps auf dieser Website angezeigt werden.
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung des Anbieters.

Impressionen

Render-Time: 0.153906