Mittwoch, 27.02.2019

Currywurst und Pommes selbst gemacht

Am Freitag hieß es: „ran an den Herd“!

Zum Mittag wünschten sich die Bewohner vom Wohnbereich 1 Currywurst mit Pommes. Somit wurde fleißig geschält, geschnitten und gerührt, denn die Currysoße wurde nach einem speziellen Rezept selber hergestellt.

Äpfel wurden geschält und zu Mus püriert, der anschließend mit der Tomatensoße verrührt wurde.

In fröhlicher Runde wurde sich gemeinsam auf das Essen vorbereitet und viel gelacht.

Als dann alles gut abgeschmeckt und die Pommes frittiert waren, ließen es sich alle gut schmecken.  

Render-Time: 0.271469