Freitag, 07.08.2020 Seniorendorf Stegelchen

Schüler starten in neuen Lebensabschnitt

Azubis und Absolventen am Stegelchen

Am Montag 03.August wurden am Seniorendorf Stegelchen die neuen Schülerinnen und Schüler in den verschiedenen Ausbildungsberufen begrüßt.

Frau Zander, die Hauswirtschaftsleitung, konnte mit ihrer Unterstützung in der Praxisanleitung von Frau Kunzi, zwei neue Auszubildende für den Fachpraktiker Service in sozialen Einrichtungen, kurz FPSE, und einen Azubi für den Fachpraktiker Hauswirtschaft, FPHW, willkommen heißen. Sie werden besonders die Präsenzkräfte auf den Wohnbereichen unterstützen, sowie Aufgaben der Hausreinigung, Wäschepflege, Dekoration, Nahrungszubereitung, hauswirtschaftliche Betreuungsleistungen und den Service in der Cafeteria kennenlernen. Über die gesamte Ausbildungszeit besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Berufsbildendenden Schule Wissen, sowie den Kooperationspartnern „In Via“ und der DAA.

Im Bereich der Pflege durften die Praxisanleiter und die Pflegedienstleitung Frau Wengenroth 5 neue Schülerinnen und Schüler begrüßen. Drei von ihnen beginnen nun, in Kooperation mit der Berufsbildenden Schule Wissen, ihre einjährige Ausbildung zum Pflegehelfer/zur Pflegehelferin. Die weiteren zwei Schülerinnen machen sich in Zusammenarbeit mit dem DRK Krankenhaus in Kirchen auf den Weg in die generalistische Ausbildung zur Pflegefachfrau und werden im Laufe der drei Jahre die unterschiedlichen Wohnbereiche der Alten- sowie Jungen Pflege kennenlernen.

Wir freuen uns auch, dass unser erster Auszubildender im Bereich Fachpraktiker Service Oguz Can seine Ausbildung mit einer erfolgreichen Prüfung bestanden hat. Herzlichen Glückwunsch dazu!
Ab September wird er als fester Mitarbeiter die Präsenzkräfte auf den Wohnbereichen tatkräftig unterstützen.  

Das gesamte Stegelchen wünscht allen für ihren neuen Lebensabschnitt alles Gute!

Render-Time: 0.093268