Hospiz Spendenaktion 2022

Hospiz Am Stadtpark

„Sie sind wichtig, weil Sie eben Sie sind. Sie sind bis zum letzten Augenblick Ihres Lebens wichtig, und wir werden alles tun, damit Sie nicht nur in Frieden sterben, sondern auch bis zuletzt Leben können.“

-Cicely Saunders-

 

Seit 30 Jahren ist die Seniorenwerk gemeinnützige Heimträgergesellschaft mbH im Bereich der Senioren- und Krankenpflege im Nordthüringer Raum unterwegs, um Menschen in gesundheitlicher Not zu helfen.

Unser neustes Seniorenwerk-Projekt wurde im Jahr 2022 abgeschlossen und wir sind im Seniorenwerk Hospiz Am Stadtpark in der Parkallee 15 in Nordhausen täglich im Einsatz, um schwerstkranken Menschen deren verbleibende Lebenszeit so zu gestalten, dass alle Unannehmlichkeiten und Sorgen zwar Ihren Raum finden, jedoch nicht vordergründig sind.

Um diese wertvolle Arbeit zu erbringen hat der Gesetzgeber besondere Rahmenbedingungen geschaffen. Es werden 95 % der laufenden Kosten durch die Krankenkassen dem Träger eines Hospizes zur Verfügung gestellt. Den Rest von 5 % der Betriebskosten muss der Träger des Hospizes durch Spenden aufbringen. Im Fall des Hospizes Am Stadtpark bedeutet das ein zu erreichendes Spendenaufkommen von ca. 75.000 EUR per anno, um den Gästen des Hospizes den Aufenthalt zu ermöglichen.

Ich wende mich deshalb heute an Sie, um Sie für dieses Thema zu gewinnen und hoffe auf Ihr Wohlwollen und die Teilnahme an unserer Spendensammelaktion 2022.

Ihnen persönlich wünsche ich schon jetzt ein schönes Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Lieben, ein paar ruhige, besinnliche Tage und einen guten Start in das Jahr 2023! Mögen wir alle gesund bleiben.

 

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Christian Döring
Rechtsanwalt, Geschäftsführer

Hospiz Spendenkonto

Bitte nutzen Sie für Ihre Spende die nachfolgende Bankverbindung der Kreissparkasse Nordhausen.

Empfänger: Seniorenwerk Hospiz Am Stadtpark
IBAN: DE50 8205 4052 0305 0331 23
Verwendungszweck: SPH 12/2022

Spendenregelung

Spenden bis 300,- Euro

Für Spenden bis 300 Euro an eine gemeinnützige Einrichtung ist ein vereinfachter Spendennachweis möglich. Es genügt hier einen Bareinzahlungsbeleg oder eine Buchungsbestätigung der Bank. Aus der Buchungsbestätigung müssen Name und Kontonummer des Auftraggebers und Empfängers, der Betrag und der Buchungstag ersichtlich sein. Außerdem muss der steuerbegünstigte Zweck, die Angabe über die Körperschaftsteuerbefreiung des Empfängers und, ob es sich um eine Spende oder um einen Mitgliedsbeitrag handelt, angegeben sein.

Spenden über 300,- Euro

Viele Spender wünschen keine Spendenbescheinigung. Aus diesem Grund und der Umwelt zuliebe, erstellen wir nicht automatisch eine Spendenbescheinigung. Selbstverständlich bekommen Sie auf Wunsch von uns eine Spendenbescheinigung digital ausgestellt. Wenn Sie expliziteine eine Spendenbescheinigung in Papierform wünschen, wird Ihnen diese auf dem Postweg zugestellt.

 

Spendenbescheinigung anfordern:

Persönliche Daten
Wie wurde gespendet?
* Pflichtfelder

Spenden Sie direkt mit Ihrem Smartphone

Neuigkeiten

Render-Time: 0.110282