Donnerstag, 29.02.2024

Seniorenwerk Hospiz Am Stadtpark: Spendenaktion FSG Salza 99 e.V. mit FC-Bayern Fan-Trikot

Für den guten Zweck versteigert: 1.000 Euro

v.l.n.r. Carolin Gösel-Steiniger, Frank Kirchhoff, Christian Döring und Heiko Röder (Foto: Peter-Stefan Greiner)

In dieser Woche wurde am Karl-Henze-Sportplatz in Nordhausen, Salza ein symbolischer Scheck überreicht. Der FSG 99 Salza hat am Ende des letzten Jahres eine beeindruckende Spendenaktion ins Leben gerufen, um das Hospiz Am Stadtpark in Nordhausen zu unterstützen.

Im Rahmen dieser besonderen Aktion wurden ein FC Bayern München-Trikot mit der Unterschrift von Thomas Müller sowie ein Bayern-Schal mit der Unterschrift von Manuel Neuer versteigert. Und als Zugabe gab es noch eine Autogrammkarte von Manuel Neuer! Alle diese FC Bayern-Artikel wurden zuvor von dem Vizepräsidenten der FSG 99 Salza, Heiko Röder, in der Allianz Arena gewonnen und nun zugunsten des Hospizes am Stadtpark versteigert.

Es war eine spannende Versteigerung, bei der 17 mutmaßliche Bayern-Fans mitgeboten haben. Am Ende erhielt Carolin Gösel-Steiniger von der Firma Olingo Buggy & Quadverleih in Nordhausen den Zuschlag für 301 Euro. Doch das war noch nicht alles! Die großzügige Geschäftsfrau stockte das Gebot anschließend auf 500 Euro auf. Aber auch damit nicht genug - Frank Kirchhoff, Chef der Firma PK Systems GmbH und Präsident der FSG 99 Salza, legte den gleichen Betrag noch einmal dazu!

Die gesamten 1.000 Euro dieser Spendenaktion gehen nun als wertvoller Beitrag an das Hospiz Am Stadtpark. Die Zusammenarbeit und Unterstützung sind für das Seniorenwerk als Träger des Hospizes Am Stadtpark ein weiterer Meilenstein, der zeigt, dass gemeinsame Anstrengungen Großes bewirken können.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die an der Auktion teilgenommen haben und an Carolin Gösel-Steiniger sowie Frank Kirchhoff für ihre großzügigen Spenden!

Weitere Informationen zum Seniorenwerk und dem Hospiz Am Stadtpark.

 

Render-Time: 0.082237005233765