Gut beraten – von Anfang an

Die individuelle Seniorenwerk Pflegeberatung bietet allen Personen im Nordthüringer Raum eine kostenfreie Information, Beratung und Hilfestellung rund um das Thema Pflege. Wir beraten Sie zum Einzug in eine Pflegeeinrichtung und hinsichtlich der Inanspruchnahme des medizinischen häuslichen Pflegedienstes Seniorenwerk ambulant.

Die Beratung erfolgt neutral und unabhängig durch eigens dafür geschultes Personal. Wir beantworten Ihre Fragen telefonisch, in unserem Büro oder auf Wunsch bei Ihnen Zuhause. Zielgerichtet gehen wir auf den Bedarf der Pflegebedürftigen und ihrer Familien ein. Das Beratungsangebot beginnt mit einem einfachen Gespräch und geht bis hin zu einer umfassenden Beratung und Begleitung in schwierigen Situationen.

Pflege und Pflegebedürftigkeit sind Themen, die in der jeweiligen Situation für alle Betroffenen und Beteiligten viele Fragen aufwerfen. Unsere individuelle Pflegeberatung verschafft Ihnen Orientierung und unterstützt Sie bei der Suche nach der optimalen Lösung.

Die Beratung kann sich mit folgenden Themen beschäftigen:

  • Das Verfahren der Begutachtung zur Feststellung der Pflegebedürftigkeit
  • Ansprüche von Leistungen aus der Kranken- und Pflegeversicherung
  • Verschiedene Aspekte der Pflegesituation
  • Weitergehende sozialrechtliche Ansprüche
  • Angebote zur Unterstützung pflegender Angehöriger
  • Unterstützung bei behördlichen Formalitäten

Wie können Sie die Pflegeberatung in Anspruch nehmen?
Sie haben die folgenden Möglichkeiten:

  • Persönliche Beratung in unserem Seniorenwerk Büro (Stolberger Straße 20, 99734 Nordhausen). Bitte vereinbaren Sie vorher einen Termin, damit wir uns Zeit für Sie nehmen können.
  • Informations- und Beratungsgespräch auf Wunsch bei Ihnen Zuhause
  • Direkte persönliche Beratung per Telefon: 0 36 31 400 320 oder 46 06-13
Ihre Ansprechpartnerin

Sandra Hoche

Büroleitung der Geschäftsführung

Seniorenwerk Pflegeberatung

  • Stolberger Straße 20
  • 99734 Nordhausen
Render-Time: 0.251059