Pressemitteilung Mittwoch, 21.06.2023

Seniorenwerk: Tag der Architektur 2023 - Architektur erleben

Pflegezentrum Am Stadtpark ist mit dabei

Am kommenden Wochenende lädt die bundesweite Veranstaltungsreihe Tag der Architektur unter dem Motto "Architektur verwandelt" alle Interessierten ein, Quartiere, Gebäude, Objekte und Innenräume, Parks oder Gärten als Ressource und Bereicherung für den Alltag zu entdecken. Dabei präsentieren in ganz Thüringen Architekten aller Fachrichtungen gemeinsam mit ihren Bauverantwortlichen 65 Bauwerke – das vom Seniorenwerk betriebene Pflegezentrum Am Stadtpark in Nordhausen ist eines von ihnen.

Architekturbegeisterte und alle Interessierten sind herzlich eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und mehr über die faszinierende Welt der Architektur zu erfahren.  Dabei kann zeitgenössische Architektur in der unmittelbaren Umgebung besichtigt und auch Bauwerke können betreten werden, die normalerweise nicht zugänglich sind. Die Architekten stehen gemeinsam mit ihren Bauverantwortlichen vor Ort bereit, um Fragen zu beantworten und über Ideen und Konzepte, Planungsabläufe und qualitative Standards zu informieren. 

Der Tag der Architektur 2023 bietet am Standort Nordhausen mit dem Pflegezentrum Am Stadtpark eine einzigartige Gelegenheit, die kreative Arbeit des Architekturbüros ORTSBiLD Architektur- und Ingenieurbüro GmbH kennenzulernen und sich mit den Architekten persönlich auszutauschen. Besucher haben dabei die Möglichkeit, sich über aktuelle Projekte zu informieren, innovative Designkonzepte zu entdecken und mehr über die Arbeitsweise des Büros zu erfahren. Das Architektenteam steht für Fragen und Gespräche zur Verfügung und gibt Einblicke in den kreativen Prozess hinter erfolgreichen Bauprojekten.

Hintergrund Tag der Architektur - Pflegezentrum Am Stadtpark

Das Seniorenwerk hat seit Mitte 2022 ein neues Pflegezentrum am Standort in Nordhausen. In knapp 16 Monaten Bauzeit wurde es zusammen mit der Schneider-Baubegleitung-GmbH errichtet: die Hauptverwaltung mit Büros, Mehrzweckraum und einer Psychotherapie sowie das nebenstehende Pflegegebäude mit der Intensivpflege, Kurzzeitpflege und dem Hospiz. Hier sind insgesamt auf drei Etagen 34 Appartements entstanden, Pflegebäder, Dienstzimmer und Mehrzweckräume stehen zur Verfügung. Die absolute Ruhe in Richtung Stadtpark mit Fußweg am Flussufer auf der einen Seite und das pulsierende Straßenleben auf der anderen Gebäudeseite lassen die Besonderheit des Ortes erahnen. Mit der Klinkerfassade setzten die Bauverantwortlichen einen wertvollen Akzent in Sachen Nachhaltigkeit und Dauerhaftigkeit.

  • Pflegezentrum Am Stadtpark - Samstag, 24.06.2023, geöffnet 09:30-12:00 Uhr
  • Führungen jeweils 10:00, 11:30 Uhr durch das Architekturbüro und das Seniorenwerk (Treffpunkt: Haupteingang)
  • Präsentationen von aktuellen Projekten und Referenzarbeiten
  • Gelegenheit zum persönlichen Gespräch mit den Architekten und Fachleuten
  • Ausstellung von Modellen, Skizzen und Entwürfen
  • Netzwerkmöglichkeiten für Architekturinteressierte

Hintergrund Tag der Architektur

Interessierte können sich in insgesamt 38 Städten und Gemeinden Thüringens von den baulichen Qualitäten aktueller Alltagsarchitektur überzeugen, mit den Protagonisten ins Gespräch kommen und sich über Trends und Entwicklungen austauschen. Sämtliche Objekte sind bereits durch die Architektenkammer vorab im Rahmen der großen Ausstellung „Neue Architektur in Thüringen“, die seit dem 8. Juni und noch bis zum 25. Juni im Erfurter Hauptbahnhof zu sehen ist, präsentiert wurden. Das Motto in diesem Jahr lautet „Architektur verwandelt“.

Tag der Architektur 2023 und alle Begleitveranstaltungen:

Faltblatt Tag der Architektur 2023

akt-tda2023-faltblatt-web.pdf

Plakat Tag der Architektur 2023

akt-tda2023-plakate-regionen-NT1.pdf
Render-Time: 0.10225200653076