Dienstag, 09.02.2021 Seniorendorf Stegelchen

Junge Pflege: Jeder packt mit an

Rudi streicht Milchtüten, um Vogelhäuschen zu machen, Horst bastelt Frühlingsdeko und Helmut kuschelt mit Lia. So hat jeder etwas zu tun, während Ilona bei den Essenvorbereitungen hilft.

In der Jungen Pflege werden Menschen im Alter zwischen 20 und 59 Jahren versorgt, die aufgrund einer Erkrankung (z.B. Morbus Parkinson, Multiple Sklerose, Chorea Huntington, Schlaganfall) oder eines Unfalls pflegebedürftig sind.

Zusammen mit den BewohnerInnen wird ein individueller Tagesablauf erstellt, der sich ganzheitlich an den Bedürfnissen und Wünschen der Pflegebedürftigen orientiert. Dieser unterscheidet sich in der Regel von dem älterer Menschen in Altenpflegeeinrichtungen. Besondere Beachtung gilt stets dem sich aus der Grunderkrankung des Pflegebedürftigen ergebenden Pflegebedarf.

Die Junge Pflege in Herdorf hat noch Zimmer frei! Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite.

Render-Time: 0.082201