Mittwoch, 14.07.2021 Herminenhof

Ein Update von Luna aus dem Herminenhof

Der kleine Labrador Luna gewöhnt sich jeden Tag mehr an die Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenpflegeheim Herminenhof. Mit ihrem fast 19 Wochen ist Sie im Umgang mit den Bewohnern sehr vorsichtig aber trotzdem sehr verspielt.

Die Bewohner des Hauses beobachten gespannt was sie neues kann und dies wird natürlich auch selber ausprobiert mit Luna. Es wird beobachtet wie schnell sie wächst und wie groß sie schon geworden ist.

Sie lernt jeden Tag neue Bewohner kennen und lieben. Mit ihren Tricks wie „Pfote geben“ und „Platz“ kann sie so manchen Bewohnern ein lächeln ins Gesicht zaubern. Natürlich bekommt sie die eine oder andere Nascherei zwischendurch, auch das gehört zum Lernprozess.

In ihrem noch jungen Alter ist sie sehr verspielt und dennoch eine richtige Kuschelmaus die gerne mal mit ins Bett hüpft um eine kurze Pause zu machen.
Luna macht einen tollen Job und wir sind dankbar sie hier haben zu dürfen.

Render-Time: 0.138171