Mittwoch, 07.12.2022

Intensivpflege Nordthüringen: Langjährige Mitarbeiter geehrt

Das Seniorenwerk sagt DANKE: 8 Mitarbeiter mit 5 Jahren Seniorenwerk-Zugehörigkeit und 5 Mitarbeiter mit 10 Jahren Seniorenwerk-Zugehörigkeit.

Im Laufe von 30 Jahren hat sich das Seniorenwerk zu einem komplexen Anbieter für Senioren- und Spezialpflege entwickelt. Nun neigt sich ein turbulentes Jahr 2022 langsam dem Ende zu... . Nachdem im August dieses Jahres eine weitere Wohngemeinschaft vom Intensiv Betreutes Wohnen in Nordhausen / Am Stadtpark eröffnet wurde, verfügt das Intensiv Betreute Wohnen jetzt an drei Standorten über fast 30 Wohneinheiten mit ausschließlich Einzelappartements, Bad und Einbauküche.

Beim Seniorenwerk werden langjährige Mitarbeiter geehrt - die Intensivpflege Nordthüringen hat es sich zur Tradition gemacht, langjährige Mitarbeiter bei der Weihnachtsfeier auszuzeichnen. So konnten Heiko Beck, Pflegedienstleitung Intensivpflege Nordthüringen und Tom Schäfer, stellvertretende Pflegedienstleitung Intensivpflege Nordthüringen mit Stolz ihren Mitarbeitern gratulieren: 8 Mitarbeiter mit 5 Jahren Seniorenwerk-Zugehörigkeit und 5 Mitarbeiter mit 10 Jahren Seniorenwerk-Zugehörigkeit. 

Bei guter Laune, Essen und Trinken wurde gefeiert: die Dienstjubiläen, die Vorfreude auf Weihnachten, das gemeinsam Errreichte 2022 und vorallem: dass es überhaupt wieder möglich war, eine Feier durchzuführen... . 

Übrigens, im kommenden Jahr gibt es das Intensiv Betreutes Wohnen in Ellrich bereits 10 Jahre und das Intensiv Betreutes Wohnen in Worbis schon 5 Jahre. 

Hier mehr Informationen zur Intensivpflege Nordthüringen

Render-Time: 0.090087890625