Freitag, 30.08.2019 Herminenhof

15-jähriges Jubiläum im Herminenhof in Bückeburg

Gute Stimmung bei herrlichem Sommerwetter, kulinarischen Köstlichkeiten und Live-Musik

Zum 15-jährigen Jubilläum des Herminenhofes in Bückeburg fanden sich am Samstag, den 24.08.2019, rund 250 Bewohner, Angehörige und Gäste zum Sommerfest ein.

Bei herrlichem Sommerwetter genossen die Gäste die kulinarischen Meisterwerke der hauseigenen Küche. Neben Pulled Turkey, Schwarzbierbraten und Gegrilltem wurden Kuchen, Eis und gekühlte Getränke gereicht.

Geschäftsführfer Christian Döring und Einrichtungsleiter Dennis Hackert bedankten sich bei den Bewohnern, Angehörigen und Gästen für die Unterstützung und besonders bei den Mitarbeitern des Hauses für den unermüdlichen Einsatz. Passend zum Anlass konnte der frisch renovierte und neu eingerichtete Wohnbereich "Idaturm" präsentiert werden. Hier können die Bewohner künftig den exklusiven Blick über den Palaisgarten genießen.

Musikalisch untermalt wurde der Nachmittag von Yvonne Gabriel, der ältesten Tochter von Gunter Gabriel. Sie gab unter Begleitung Ihrer Band die Hits ihres Vaters zum Besten und animierte das Publikum zum Mitsingen.

Für die stilvolle Dekoration zeichnete sich einmal mehr Kudret Voigt verantwortlich. Gefreut hat man sich im Seniorenwerk Herminenhof über den kurzen Besuch von Bürgermeister Reiner Brombach, der sich trotz "Bügerschiessen" die Zeit nahm, im Herminenhof vorbei zu schauen.

Render-Time: 0.095738