Mittwoch, 16.09.2020 Am Gutspark

Kreativangebote im Gutspark

Regelmäßig bieten wir unseren Bewohnern die Möglichkeit, sich kreativ auszuleben. Viele haben sich schon früher mit Handarbeiten oder anderen handwerklichen Tätigkeiten beschäftigt, auch das Malen war bei einigen schon ein Thema.

Die Kunst und das kreative Schaffen an sich ist also keinesfalls etwas, was wir den Menschen im Alter „überstülpen“, es ist viel eher ein Anknüpfen und ein Ausbauen von alten Gewohnheiten.

Natürlich schauen wir immer zuerst, dass wir gemeinsam mit den Bewohnern einen Teil der jahreszeitlichen Dekoration herstellen und dann auf dem Wohnbereich anbringen. Daneben finden noch viele Kreativgruppen statt, in denen die Teilnehmer mit Farben, Formen und Gegenständen experimentieren können - und das kommt gut an!

Ob es nun die Murmelbilder sind, die getupfte Luftballongemälde, die großen Blumen aus Toilettenpapierrollen oder die Bilder mit kunstvollen Farbverläufen durch die Fadentechnik- die Ergebnisse werden oft voller Stolz mit ins Zimmer genommen, oder auf den Wohnbereich aufgehängt.

Es ist immer wieder bewundernswert, mit welchen tollen Ideen die Mitarbeiterinnen der Sozialen Betreuung zur Arbeit kommen und was man aus Kleinigkeiten alles machen kann.

Mit freundlichen Grüßen,
Katja Berensmeier

Render-Time: 0.102401