Montag, 04.05.2020 Am Gutspark

Ein Gruß an die Liebsten

Grußkarten wurden selber gebastelt

Die meisten von uns vermissen zur Zeit ihre Freunde und ihre Verwandten. So natürlich auch die Bewohner des Gutsparks.

Deswegen hat die Soziale Betreuung allen Bewohnern angeboten, eine Grußkarte selber zu basteln, um diese im Anschluss an ihre Liebsten zu schicken.

Das Angebot wurde sehr gut angenommen. Es wurde fleißig geschnitten, geklebt und kleine Gedichte ausgesucht - natürlich alles mit dem nötigen Abstand!

Jeder Wohnbereich gestaltete die Karten anders. Teilweise wurde es schwächere Bewohner ermöglicht, anstatt einer Unterschrift ihren Fingerabdruck zu hinterlassen. Auch fanden einige Fotos ihren Platz.

Wir hoffen, dass alle Grüße ankommen sind.

Render-Time: 0.067317